schulpreis14

Herzlich Willkommen an der Oberschule Kitzscher!


Aktuelles an der OSK
33. Schulwoche vom 02.05.2017 bis 05.05.2017




Schlagzeilen:
  • Klassen 5, 6 und 10 wohlbehalten von Klassenfahrten zurück
  • Schülerinnen der Klasse 9 unterstützten Leselöwenwettbewerb der Grundschule
  • Maibaumsetzen mit Bewohnern des Seniorenheims „Am Schwarzholz“ und Kindergartenkindern
  • Aufbau Kunstprojekt „Gegen das Vergessen“ der Klassen 10
  • Klasse 8 besucht Gedenkstätte Buchenwald
  • Differenzierter Unterricht für Klassen10
  • Schulabgänger werden fotografiert
  • Klassen 10 im „Theater der Jungen Welt“
  • Festliches Abschlussessen für Absolventen unserer Schule
  • Abschlussprüfungen beginnen am Freitag
Wohlbehalten und voller Eindrücke sind alle Schüler der Klassen 5, 6 und 10 von ihren Klassenfahrten zurückgekehrt. Wir bedanken uns bei Frau Herrmann, Herrn Röwer, Frau Wiegand, Frau Feiler, Frau Grummich, Frau Heydasch, Frau Beyer und Frau Ehrhold, die ihren Schülern diese Erlebnisse ermöglichten und sie verantwortungsvoll betreut haben.
Ein ebenso herzliches Dankeschön geht an die begleitenden Eltern, die zum Erfolg der Exkursionen entscheidend beigetragen haben.

Frau Kuhn, die Schulleiterin der Grundschule, bedankt sich bei Monique Weißflog, Klara Basch, Janina Jerxsen und Alice Schumann, die als sehr zuverlässige Juroren zum Erfolg des Leselöwenwettbewerbes an der Grundschule beigetragen haben.
Wir freuen uns gleichfalls sehr über das Lob für unsere Schülerinnen der Klasse 9 und schließen uns dem Dank an.
Frau Loga und Frau Matros waren gleichfalls stolz auf unsere Schüler der Klasse 9, die mit großem Einfühlungsvermögen Bewohner des Seniorenheims „ Am Schwarzholz“ und die Kinder der KiTa „ Wirbelwind“ beim Maimbaumsetzen betreut haben. Außerdem bauten unsere Neuntklässler das Kunstprojekt „Gegen das Vergessen“ der Klassen 10 im Seniorenheim auf. Einige Jungen unterstützten zusätzlich den Hausmeister bei seiner Tätigkeit für die Heimbewohner.

Einfühlungsvermögen und angemessenes Auftreten wird auch von unseren Schülern der Klasse 8 verlangt, die gemeinsam mit Herrn Löschner und Herrn Fritz die Gedenkstätte Buchenwald am 02.05. besuchen werden.

Für unsere Schulabgänger der Klassen 10 und 9H beginnen am 05.05. die schriftlichen Abschlussprüfungen mit dem Fach Englisch.
Die Tage davor sind noch einmal sehr intensiv. Am Dienstag erfolgt je nach der Wahl des schriftlichen Prüfungsfaches differenzierter Unterricht in den Fächern Biologie, Chemie und Physik. Am Mittwoch ist ab 08.00 Uhr der Fotograf zu Gast, der schöne Erinnerungsfotos von unseren Absolventen schießen wird.
Anschließend werden unsere Schulabgänger nach Leipzig fahren, um sich im „Theater der Jungen Welt“ Lessings großes und heute besonders aktuelles Aufkärungsdrama „Nathan der Weise“ anzusehen.
Damit unsere Schulabgänger nicht nur geistig sondern auch körperlich für die Abschlussprüfungen gestärkt sind, laden wir sie traditionell für den 04.05. ab 11.00 Uhr zu einem von unseren WTH- Schülern vorbereiteten festlichen Abschlussessen ein. Frau Herrmann, Herr Röwer und Frau Saldahna leiten die Vorbereitung des Essens.

Wir wünschen eine gute 33. Schulwoche und besonders unseren Prüfungsteilnehmern viel Erfolg bei der Bewältigung der kommenden großen Herausforderung.

Rainer ReichenbachDr. Dagmar Schulz
Schulleiter stv. Schulleiterin